Diese Webseite verwendet Cookies um das Nutzungsverhalten zu analysieren und die Nutzererfahrung zu verbessern. Nähere Informationen zu der Verwendung von Cookies entnimmst bitte unserer Datenschutzerklärung.
Ignorieren
Akzeptieren

Zuckerrand - die klassische Cocktail-Dekoration! Ein Glas mit Zuckerrand sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch ein Genuss für die Geschmacksnerven.

Das braucht man: Zucker (weiß oder braun), Zimt etc., Zitronenscheibe, Wasser, Säfte oder farbiger Sirup

So funktioniert's: Das Glas kopfüber halten und den Rand mit einer Zitronenscheibe, Wasser oder Sirup befeuchten. Den feuchten Glasrand nun in den Zucker, Zimt oder zum Beispiel Kakao tauchen. Nun leicht an das Glas klopfen, damit nicht haftende Teile abfallen. 

Tipp: Glasränder aus weißen Kokosraspeln, feinen Schokoladenraspeln oder braunem Pulverkaffee verleihen dem Cocktail ein tolles Aussehen.