ICH BIN MINDESTENS 18 JAHRE ALT.

Unter den Rezepten sind viele Cocktails, die Alkohol enthalten. Da wir bei Schweppes den Jugendschutz sehr ernst nehmen, bitten wir Sie anzugeben, ob Sie bereits 18 Jahre alt sind.

DIY Kürbis Flaschenkühler

Halloween ist für dich der gruselig-schönste Tag im Jahr? Dann mach ihn dir mit diesem DIY Projekt noch schöner. Mit dem Schweppes Halloween Kürbis Flaschenkühler ist dir nicht nur die Aufmerksamkeit deiner Gäste garantiert, du legst auch deine Lieblingssorten standesgemäß auf Eis. Auf Pinterest kannst du noch mehr DIY-Ideen entdecken, schau doch einfach mal rein.

Zum Pinterest Board

Material

1 mittelgroßen, möglichst in die Breite gehenden Kürbis

1 großen Löffel oder Kürbisbesteck zum Aushöhlen

1 scharfes, großes Messer

Eiswürfel

Deine Lieblings-Schweppes-Sorten als 0,2l Glas-Flaschen

Etwas Geduld und gruselige Musik zum Einstimmen

 

Optional: Eine kleine Schale in ungefährer Größe des Kürbisses

Anleitung

Schritt 1:

Halte alles, was du für den Halloween-Flaschenkühler brauchst, bereit. Lege den Kürbis auf die Seite und fahre mit der Spitze eines Messers einmal um den oberen Bereich herum. So markierst du dir präzise den Teil, den du vom Kürbis abtrennen musst. Achte hierbei darauf, dass du nicht zu weit unten ansetzt, damit du später genug Fläche für die Eiswürfel und Flaschen hast.

Schritt 2:

Nun geht es ans Eingemachte. Höhle mit einem großen Löffel oder speziellem Besteck den Kürbis aus. Alle Kerne samt Fruchtfleisch sollten entfernt werden. Nun kannst du schon den Bereich mit Eiswürfeln füllen.

Kleiner Tipp: Wenn du aus dem Kürbis nach Halloween noch eine Suppe, Püree oder ähnliches zaubern willst, lege zusätzlich eine Schale in die Wölbung. So kommen die Eiswürfel und damit Feuchtigkeit nicht in Berührung mit dem Kürbis und er bleibt länger frisch.  

Schritt 3:

Verteile nun deine Lieblings-Schweppes-Sorten im Kühler und lass dich von deinen Freunden für diesen einfallsreichen Eyecatcher feiern!
Happy Halloween!