ICH BIN MINDESTENS 18 JAHRE ALT.

Unter den Rezepten sind viele Cocktails, die Alkohol enthalten. Da wir bei Schweppes den Jugendschutz sehr ernst nehmen, bitten wir Sie anzugeben, ob Sie bereits 18 Jahre alt sind.

An einem warmen Sommerabend gibt es doch nichts besseres als gemütlich mit den Liebsten zu Grillen. Und was darf zu gegrilltem Gemüse und Fleisch nicht fehlen? Richtig, die leckeren Saucen. Die runden das Ganze nämlich erst richtig ab.

Gemeinsam mit Sascha und Torsten von "Die Jungs kochen und backen" haben wir daher eine besondere BBQ-Sauce mit unserem Schweppes American Ginger Ale kreiert, die ihr unbedingt nachmachen müsst.
Für mehr Rezepte schaut auch noch auf Pinterest vorbei.

Zum Pinterest Board

Zutaten

BBQ-Sauce:

1/2 rote Zwiebel
Sonnenblumenöl
500g Passata
200g Tomatenmark
500ml Schweppes American Ginger Ale
2 EL Balsamico
150g brauner Zucker
3 TL Hickory Rauchsalz
1/2 TL Cayennepfeffer

Zubereitung

Schritt 1:

Zuerst eine Zwiebel halbieren sowie schälen und anschließend in Würfel schneiden. Mit etwas Sonnenblumenöl bei mittelhoher Temperatur in einem höheren Topf anbraten, bis die Zwiebel leicht gebräunt ist.  

Schritt 2:

Die angebratenen Zwiebel mit der Passat, dem Tomatenmark und dem Ginger Ale ablöschen und verrühren.

Schritt 3:

Balsamico, braunen Zucker, Hickory Rauchsalz und Cayennepfeffer ebenfalls einrühren und aufkochen lassen. Das Ganze einmal abschmecken und ggf. nachwürzen. 

Die Sauce nun für ca. 60 Minuten bei reduzierter Temperatur ohne Deckel leicht köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

Schritt 4:

Zum Schluss die zubereitete Sauce sofort in Flaschen oder Gläser abfüllen und dicht verschließen. Ab dann heißt es nur noch genießen.

Die BBQ-Sauce eignet sich ideal für einen gemütlichen Grillabend. Sie schmeckt super zu sämtlichem Grillfleisch wie Spießen oder Steaks.

Whiskey Ginger Ale

Zutaten

  • Schweppes American Ginger Ale (16 cl)
  • Whisky (4 cl)
  • Limettenachtel (1 Stück)
  • Eiswürfel

Zubereitung

Whisky in ein Tumbler oder Longdrinkglas geben und mit Eiswürfeln füllen. Anschließend mit Schweppes American Ginger Ale auffüllen. Zusätzlich mit einer Limettenspalte garnieren.

Zur Cocktaildetailseite