ICH BIN MINDESTENS 18 JAHRE ALT.

Unter den Rezepten sind viele Cocktails, die Alkohol enthalten. Da wir bei Schweppes den Jugendschutz sehr ernst nehmen, bitten wir Sie anzugeben, ob Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Du bist auf der Suche nach einem Zwiebelconfit mit einer ganz besonderen Note? Dann solltest du dieses Rezept mit unserem Schweppes Russian Wild Berry probieren. Svenja und Britta von "Klara&Ida" zeigen euch wie ihr die Konfitüre ganz einfach zubereiten könnt. 

Auch noch auf der Suche nach weiteren Rezepten? Dann schaut auf unserem Pinterest Board vorbei!

Zum Pinterest Board

Zutaten

Zwiebelconfit:

2 große weiße Zwiebeln
1 EL Butter
2 EL Olivenöl
0,5 TL Meersalz
40g Rohrzucker
40ml Aceto Balsamico
100ml Schweppes Russian Wild Berry
30g Rosinen

Zubereitung

Schritt 1:

Zwiebeln von der Haut befreien und in feine Ringe schneiden. 

Schritt 2:

Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln hineingeben, mit Salz bestreuen, gründlich umrühren und alles für 10 Minuten bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze dünsten. Dabei gelegentlich umrühren.

Schritt 3:

Anschließend Rohrzucker, Aceto Balsamico, Schweppes Russian Wild Berry und Rosinen hinzugeben, gründlich vermengen und kurz aufkochen.

Nun die Hitze reduzieren und das Zwiebelconfit weitere 20-25 Minuten bei geöffnetem Deckel sachte köcheln.

Am Ende sind die Zwiebeln deutlich in sich zusammengefallen und wirken nahezu marmeladig.

Schritt 4:

Das Zwiebelconfit auf ein knuspriges Baguette geben und mit Käse und Salat garnieren.

Passender Drink: Gin Wild Berry

Zutaten

  • Gin (5 cl)
  • Schweppes Russian Wild Berry (15 cl)
  • Limettensaft (1 cl)
  • Waldbeeren
  • Minzblätter
  • Eiswürfel

Zubereitung

Eiswürfel in ein Ballonglas geben, Gin und Limettensaft hinzufügen und mit Schweppes Russian Wild Berry auffüllen. Anschließend mit Minze und Waldbeeren garnieren.

Zur Cocktaildetailseite